1 / 2021

 Liebe Mitglieder
 

Mit Verspätung liegt der «Fricktaler Philatelist 2021» bei. Ursache war, dass das Inserat der Credit Suisse (frühere NAB) erst anfangs Jahr bewilligt wurde. Im Gegensatz zu anderen Vereinen habe ich ein Jahresprogramm konzipiert, muss aber die Termine im Januar und Februar schon wieder absagen. Dies nach den neuesten bundesrätlichen Anordnungen. Hoffentlich klappt es ab März wieder einigermassen normal.

Im Heft fehlt das Protokoll der letzen GV vom November 2020, es wird der nächsten GV-Einladung beigelegt. Dafür danke ich Norbert Amrein für seinen Beitrag im Heft.

Für die Glückwünsche zu meinem Ausstellungserfolg (Gold, Stufe III an der virtuellen Ausstellung "175 Jahre Basler Taube") danke ich vielmals. Meine Sammlung «Liechtenstein, Krone und Heller 1912-1921» kann unter «www.175jahrebaslertaube.ch» eingesehen werden. Der Weg ist: «Zur Ausstellung»; «Sammlungen in Wettbewerb Stufe 3»; «Klasse 2 Traditionelle Philatelie ab 1901». Jedes Blatt wird vergrössert und es hat eine Lupenfunktion.

Die Bibliothek «Stiftung Basler Taube» an der Dornacherstrasse 210 ist geschlossen. Wir Bibliothekare arbeiten dennoch und sind hauptsächlich mit Neuordnen der Bestände und katalogisieren beschäftigt. Wenn jemand einen Buchbedarf hat, kann er sich bei mir melden.

 

Die Bibliothek der Stiftung "Basler Taube" an der Grosspeterstr. 20 in Basel wird neue Öffnungszeiten bekommen. Sie sind unter http://www.briefmarken-bl.ch/stiftung-basler-taube/index.html abrufbar, ebenso Bücherlisten der Bibilothek.


Die Hinweise zu den Club-Abenden findet man unter Jahresprogramm 2021  !

Die Hinweise zu den Börsen in der Regio findet man unter Regio-Börsen !

Bilder von unseren Tätigkeiten findet man unter Aktivitäten !

     Zum Anfang